Baumkontrolle, Sachverständiger, Baden-Württemberg , Freiburg im Breisgau, Schwarzwald
 

Baumkontrolle

An den meisten Standorten verlangt die Rechtsprechung unter dem Begriff der „Verkehrssicherungspflicht“ regelmäßige Sicherheitskontrollen.

Gefahrenquellen sind u.a. instabile Vergabelungen, holzzersetzende Pilze, abgestorbene oder kopflastige Äste. Manche Anzeichen für eine Bruchgefahr sind nur mit Erfahrung und Fachwissen rechtzeitig zu erkennen.

Den Zustand von Bäumen beurteilen wir in Anlehnung an die „VTA-Methode“ (Visual Tree Assessment). Es handelt sich um ein anerkanntes Verfahren, in welchem Bäume mit einem Kriterienkatalog visuell begutachtet werden. Zusätzlich zur Sichtkontrolle testen wir den Stamm mit Hilfe der Klangprobe und einer Sondierstange auf Höhlungen. Mit dieser Vorgehensweise erkennen wir versteckte Gefahren rechtzeitig und konnten bislang vorhersehbare Schadensfälle vollständig vermeiden. Mit diesem Verfahren gelingt es uns auch, die Anzahl der kostspieligen technischen Baumuntersuchungen sehr niedrig zu halten.

 

 
 
tel : +49-(0)152-03138916
e-mail : ptr@baum-sicher.de
 
.:  Sachverständigenbüro BaumSicher - Freiburg im Breisgau / Stuttgart  :.